Meine Ausbildung zur Heilpraktikerin absolvierte ich von 1991-1994 an der Samuel-Hahnemannschule.

Im Anschluss an die Prüfung wurde ich in der Ausbildungsstätte von Hanne Marquardt im Schwarzwald zur Fußreflexzonentherapeutin fortgebildet.   1995 eröffnete ich eine eigene Praxis, unter anderem auch mit Ernährungsberatung und Ohrakupunktur.

Drei Jahre später begann ich eine Ausbildung zur Chiropraktikerin und arbeitete lange schwerpunktmäßig in diesem Bereich. Dabei ergänzen sich die Bereiche Fußreflexzonentherapie und Chiropraktik.

Seit 1985 ist mir die Dunkelfelddiagnostik bekannt, seit 2005 beschäftige ich mich professionell mit dem Verfahren und seit 2013 ist dies mein neuer Schwerpunkt in meiner Praxis.

Ich bin Vollmitglied im Fachverband Deutscher Chiropraktiker.